Seit der Saison 1997 begeistern die Komödianten Zeter & Mordio auf Mittelalterspektakeln, Barockmärkten und historischen Stadtfesten ihr Publikum. Der eloquente Gundolf von Rammelstolz, die schmerzhaft schöne Grete von und zu Kreischa und der ewige Henning von Töstrup bieten großes Drama – auf, vor und hinter der Bühne: Märchen & Balladen, dicke & dünne Possen und natürlich auch die wahren Klassiker, wie zum Beispiel die Urfassung von „Romeo & Julia“.
Die Zuschauer werden ins Spiel eingebunden, finden sich gelegentlich als Prinz oder Prinzessin, Ofen oder Holztür wieder. Gemeinsam mit den Komödianten durchleiden und durchleben sie die Höhen und Tiefen des menschlichen Daseins, Liebe & Hass, verfolgen die Schicksale guter & böser Prinzen und auch der einfachen Gänsemagd.

Zum Schluss hat alles sein gutes Ende:
Die Burgschauspieler und Zuschauer liegen sich erschöpft aber glücklich in den Armen, gehen gemeinsam zur Taverne und denken über ihr "verpfuschtes Leben nach".

Aberwitzige MMM (Mit-Mach-Märchen); verhohnepipelt & vergackeiert; auf der Bühne oder inmitten des Volks ...
... mehr...

Fürst Eloquenz und seine schmerzhaft schönen Gattin Grete von und zu Kreischa, nebst Statthalter Henning von Töstrup und Cocacolarius Perversicus geben sich die Ehre ... vom Teeren & Federn, von Wunderheilungen & Vermehlungen ... am Ende ist so mancher Kopf verdreht
... mehr...

Zeter & Mordio machen ganz schön Theater ... Hohe Kunst & Tiefer Fall; die Urfassung der wahren Klassiker & nette Dramoulette –
Wir bedanken uns für ihr Verständnis.
mehr...

Aus dem Stegreif – Unerwartete Marktbekehrung
inmitten der Menge (Walking Act) ...
Gänsemagd, Kuhhirt, Ziegenpeter mischen sich unters Volk
und selbiges auf ... gehen auch mal Kohle machen, zerteilen den Markt ... und schlagen dabei alles grün und blau

Lieder & Balladen

Die beiden hopsenden Tenöre und ihr Boxbeutel zusammen
Los Temperamtlos
stemmen aus ihrem reichen Rapper-Toire vier ganze Lieder

Franz der Galgenstrick & Maurice de Cannes de Laber
lauern mit derb-poetischen bzw. sinnlich-verruchten
und derweilen auch schreiend-komischen Balladen auf
... und von zeiten unterbricht Mimi manchmal das Gedicht
und erzählt einen Witz ... und noch einen ... und noch ...

Souplement: Die BalladenJukeBox

klassische Balladen heiter aufgebrezelt und serviert von Dinkel & Stockbrot ... aus der BalladenJukeBox.
Vom antiken Goethe bis zum mittelalterlichen Schiller
Sie wünschen - wir spielen!

Mehr zur BalldenJukeBox hier


Veranstalter-Information
Alle Stücke, Marktszenen, Possen etc. haben eine Dauer von 20 bis 50 Minuten. In aller Regel 30 Minuten. Sie können auf der Bühne, aber auch an jedem anderen Ort stattfinden (unter dem Baum, mitten im Volk, auf der Mauer etc.)

Pressetext zum downloaden Pdf doc
Repertoirebeschreibung zum downloaden Pdf doc

Pressebilder finden sie auf der Fotoseite!